ELLA 

 

 

Seit 2000 schnupperte ich in viele verschiedene natürliche Heilmethoden hinein, praktizierte Qi Gong und Tai Chi und lernte auch Yoga kennen. Nach kurzer Zeit dürfte ich beobachten, wie sich mein Leben und meine Einstellung zum Leben durchs Yoga verändert haben. Immer wieder auf ein Neues entdeckte ich die unerschöpfliche Kraft und die unbegrenzten Möglichkeiten welche die Yogapraxis mit sich bringt. Yoga ist für mich das grösste Geschenk auf der Erde!

Yoga und Meditation bereichern und entwickeln stetig mein Leben in nach wie vor ungeahntem Masse. Die tiefgreifende, umfassende Wirkung dieser Systeme, sich den Körper bewusst zu machen, bewusster erfahren was unsere Psyche mit uns macht, wie das Zusammenspiel unseres Intellektes mit dem Körper ist und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben, das möchte ich gerne weitergeben. So dass ein Verständnis für das eigene Wesen entstehen kann und wir unser Leben selbstverantwortlich und nährend gestalten können.

Anfangs besuchte ich verschieden Yogaklassen und praktizierte auch in meinem Wohnzimmer mit Hilfe von Yogabüchern und Yogavideos. Im Jahr 2009 entschloss ich mich, meine Yogapraxis zu vertiefen und besuchte die Yogaschule Yoga im täglichen Leben® unter der Leitung von Swami Sadhvi Daya. Zwei Jahre später zog ich in die Schweiz und nahm zunächst Unterricht bei verschiedenen Yogalehrern und lernte verschiedene Yogastile kennen. Im Jahr 2011 dürfte ich die Bhakti-Yoga (Yoga der Hingabe) in Tradition des Gaudiya-Vaishnavatums kennenlernen und mich darin vertiefen. Seitdem sind die Meditation und Studium der vedischen Schriften meine täglichen Begleiter.

Um meine Hatha-Yogapraxis zu vertiefen und mich weiter zu entwickeln, entschloss ich mich, die Ausbildung zur Yogalehrerin, nach dem international anerkannten Standard der Yoga Alliance (RYT200h) unter der Leitung von Katchie Ananda, zu absolvieren. Meine Yogaausbildung, die ich im September 2014 abgeschlossen habe, ist von Anusara, Ashtanga und Vinyasa Yoga geprägt. Danach folgte eine dreijährige Ausbildung zu Yogatherapeutin in Svastha Yoga & Ayurveda unter der Leitung von Dr. med. Günter Niessen und Dr. Ganesh Mohan. Basierend auf den Lehren von Sri T. Krishnamacharya, gilt als einer der einflussreichsten Yogalehrer des 20. Jahrhunderts, dem die Wiederbelebung des Hatha Yoga zugeschrieben wird, wurde die Svastha Yoga & Ayurveda von seinem langjährigen Schüler, A. G. Mohan gegründet.

Mein Anliegen ist es, den Hatha Yoga in einer zeitgemässen, den Voraussetzungen und Bedürfnissen der westlichen Gesellschaft angepasste, ganzheitliche Körperpädagogik zu vermitteln. Die Ausrichtung liegt auf Stressbewältigung und Gesundheitsvorsorge sowie der individuellen inneren Entwicklung. Es ist mein innigster Wunsch den alltäglichen Lebensbereich eines jeden Einzelnen mit Achtsamkeit und Yoga zu bereichern und somit unterstützen über die eigenen Grenzen hinauszuwachsen und Bewusstsein für eigene verborgene Fähigkeiten zu entwickeln.

Weg

2009 – 2011 Yoga im täglichen Leben®, Swami Sadhvi Daya

2013 – 2014 Yoga Alliance (RYT200), Katchie Ananda

2015 – 2017 Svastha Yoga & Ayurveda (RYT300), Dr. G. Niessen u. Dr. G. Mohan

2015 – 2017 Yoga Alliance (RYT500 & E-RYT200)

ESMA

 

 

Ich begann schon als Kind mit meiner Mutter Yoga zu praktizieren und damals wusste sie schon, dass ich später mit Kinder arbeiten möchte. Anstatt einer Ausbildung zu Kindergärtnerin habe mich entschlossen doch Mediamatikerin zu werden. Neben der Ausbildung zur Mediamatikerin habe die GroovyKids Yogaausbildung gemacht, somit habe ich mein Wunsch mit Kindern zu arbeiten und meine Leidenschaft Yoga zu praktizieren vereinigt und daraus mein Hobby kreiert .

Kinder Yoga für Kinder von 3J. bis 8J.

ab den 23. Oktober 2019 jeweils mittwochs von 13:45h - 14:35h (50min)

10er Abo: CHF 100.00

 

Kinder Yoga kann auf spielerisch-freudvolle Weise einen äusserst wertvollen Beitrag zur Kindesentwicklung leisten. Beweglichkeit, Ausgeglichenheit, Freude und ein gesundes Selbstwertgefühl helfen den Kindern, die Anforderungen des Kindergarten- und Schulalltags erfolgreich zu meistern. Für die Kleinsten wird das alles verpackt in (ent)spannende Yogageschichten mit verheissungsvollen Namen wie „Reise nach Indien“, „Im Urwald“, „ Auf Safari in Afrika“.

Teen Yoga für Kinder von 9J. bis 15J.

ab den 23. Oktober 2019 jeweils mittwochs von 14:45h - 15:45h (60min)

10er Abo: CHF 180.00

 

Mit cooler, funkiger Musik lernst Du den Sonnengruss und viele tolle Yogaposen kennen. Wie nebenbei wirst Du Deine Muskeln, aufbauen, spüren und dehnen. Wir werden uns in den Asanas herausfordern, experimentieren und sie spielerisch variieren. Die Atem- und Entspannungsübungen verhelfen Dir zu mehr Ruhe und Konzentration in Angst- oder Prüfungssituationen. Durch Yoga bekommst du ein besseres Körpergefühl; lernst, dich mehr auf Dich zu konzentrieren und kannst Dich nebenbei auch noch vom Schulstress befreien.

 o

Säntisstrasse 7

9400 Rorschach

T: 071 525 08 07

M: 078 900 57 22

© 2016 by YOGA8sam. Proudly created with Esma.

  • Instagram
  • White Facebook Icon