Säntisstrasse 7

9400 Rorschach

T: 071 525 08 07

M: 078 900 57 22

© 2016 by YOGA8sam. Proudly created with Esma.

 

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White Pinterest Icon

Lokāḥ samastāḥ sukhino bhavantu.

Mögen alle Lebewesen überall frei und glücklich sein.

YOGA8sam steht für achtsamen und bewussten Umgang mit sich selbst, mit dem eigenen Körper und der Umwelt. 

 

Lass Dich von unserem abwechslungsreichen Programm für Yogis und Yoga-Neugierige inspirieren und entdecke die (ent)spannende Welt des Yoga und eine sanfte Art, dem Alltagsstress und der Hektik ein wenig zu entfliehen!

AKTUELLE YOGAKURSE BEI YOGA8sam

Montag

18:00 - 19:00

Rücken Yoga

Ella

19:15 - 20:45

Hatha Yoga alle Levels

Ella

Dienstag 

8:30 - 10:00

Hatha Yoga Einsteiger

Ella

Donnerstag

18:30 - 20:00

Hatha Yoga Einsteiger

Ella

12:10 - 12:55

Vinyasa Flow

Ella

18:15 - 19:45

Hatha Yoga Advanced

Ella

EVENTS

Mar 13, 2020

Ayurvedische Beratung mit Dr. Ravi Paneri

Für die individuelle Beratung ein Termin unter yoga.achtsam@gmail.com vereinbaren

Ayurveda ist das älteste existierende medizinische System, welches von der WHO anerkannt wurde. Seit mehr als 3000 Jahren wird Ayurveda in Indien und Sri Lanka praktiziert. Übersetzt heisst Ayurveda «die Wissenschaft vom langen Leben».

 

Wenn man sich nicht so recht gesund oder zu schwach fühlt oder man täglich mit Zuständen zu tun hat, die verhindern, dass man sich so richtig wohlfühlt, dann wäre es gut, sich beraten zu lassen – ja dann braucht man Ayurveda.

Wie sieht eine solche Beratung aus?

 

Man muss nicht erst krank sein, um einen ayurvedischen Vaidya (Arzt) aufzusuchen. Es empfiehlt sich eine gute ayurvedische Beratung, falls man erfahren will, wie man sein Leben rundum froh genießen und wie man lebenslang gesund sein kann.

Eine ayurvedische Beratung besteht gewöhnlich aus drei Teilen, nämlich:

 

  • Beobachtung (Darshan):

Der Vaidya prüft den allgemeinen körperlichen Gesundheitszustand nach Statur, Bewegung, Hautverfärbungen, Augen, Nase, Lippen, Haare und Nägel usw.

 

  • Pulsdiagnose (Sparsha):

Der Radialpuls wird erspürt mit den ersten drei Fingern, nämlich Zeigefinger, Mittelfinger und Ringfinger. Dann wird der Puls abgenommen und zwar bei Männern der Puls von der rechten Hand und bei Frau der Puls von der linken Hand.

 

  • Fragen (Prashna):

Aufgrund dessen was der Puls aussagt, werden dem Patienten dann gewöhnlich verschiedene Fragen gestellt hinsichtlich besonderer Krankheiten, aber auch Fragen hinsichtlich seiner Familiengeschichte, der Beschäftigung, früheren Erkrankungen, der Ernährung und des Lebensstils usw.

 

Die Zeit, welche für die Beratung nötig ist

Die erstmalige oder grundlegende Beratung ist sehr umfangreich und detailliert und nimmt so etwa zwischen 60 Minuten in Anspruch. In ernsthaft schweren und komplizierten Fällen kann sie eine bis zwei Stunden dauern.Für die individuelle Beratung ein Termin unter yoga.achtsam@gmail.com vereinbaren. Je nach dem was der Vaidya (Arzt)  herausfindet, erhalten Sie eine ganz auf Sie und Ihre Verhältnisse zugeschnittene, also eine personalisierte ganzheitliche Beratung, die folgendes berücksichtigen und regulieren soll:

  • Diät und Lebensstil

  • Ayurvedische Kräuteranwendungen

  • Ayurvedisches Panchakarma-Behandlungen

  • Yoga/Übungsempfehlungen und

  • Dinacharya

 

 

CHF 120.00

Feb 17, 2020

Einblick in die Bhagavad Gītā 20:00 - 21:00

„Wie die Sonne mit ihrem Licht am Tag alles erhellt, so vertreibt das Wissen die Unwissenheit und offenbart alles.“ BG 5.16

 

Die Bhagavad Gītā zählt zu den Urschriften des Yoga. Sie offenbart in dem Gespräch zwischen Sri Krishna und Arjuna ein zukunftsweisendes Verständnis über das Menschsein, den Bezug des Einzelnen zum Geistigen und seinen Stand in der Welt. Die Themen der Bhagavad Gītā haben bis heute nichts an Aktualität verloren. Die Studienabende sind für alle Interessierten frei zugänglich und gratis. Vortragssequenzen, Textlesung und Gespräch wechseln ab. Neuinteressierte sind bei dieser fortlaufenden Veranstaltung herzlich willkommen.

 

Verbindliche Anmeldung erforderlich. 

Seminarleiterin: Ella Masi

Freier Eintritt

Feb 08, 2019

Workshop Yoga bei Burnout und Erschöpfung

9:00h - 11:00h

Dauernder Stress und Überforderungen gipfeln häufig in dem heute eigens benannten "Burnout-Syndrom", worunter man einen chronischen Erschöpfungszustand mit Krankheitsgefühl versteht. Die Erkrankung kann sehr unterschiedliche Symptome hervorbringen, immer kommt es jedoch zu einer verminderten Leistungsfähigkeit und zu körperlichen Beschwerden, die von Kopfschmerzen über Schlafstörungen bis hin zu Verdauungsproblemen reichen.

 

Der Workshop "Yoga bei Burnout und Erschöpfung" ist nicht nur eine wertvolle Ergänzung zu anderen therapeutischen Ansätzen, er fördert auch nachhaltig die Stärkung der Lebenskräfte, richtet den Blick wieder mehr auf die eigene Wahrnehmungs- und Empfindungsfähigkeit und bewirkt eine gesundheitsfördernde Haltung sich selbst und anderen gegenüber.

Seminarleiterin: Ella Masi

CHF 55.--

Mar 12, 2020

Vortrag Autoimmunerkrankungen mit Dr. Ravi Paneri

Vortrag 20:00h danach Apéro

Immer mehr Menschen sind von den Autoimmunerkrankungen betroffen. In diesem Vortrag spricht Dr. Ravi Paneri über die Präventionsmassnahmen. Je besser man diese äusseren Risikofaktoren kennt und weiss, wer wegen seiner Veranlagung anfällig auf eine Autoimmunkrankheit ist, desto eher werden Präventionsmassnahmen greifen. 

 

Autoimmunerkrankungen sind chronisch-entzündliche Erkrankungen, bei denen Immunzellen fehlgeleitet werden und körpereigene Zellen angreifen. Je nach betroffenem Gewebe manifestieren sich Autoimmunerkrankungen auf verschiedene Weise im Körper. Theoretisch kann gegen jedes Gewebe im Körper eine Autoimmunerkrankung entstehen. Mittlerweile sind circa 140 verschiedene Autoimmunerkrankungen bekannt. Die geläufigsten Autoimmunerkrankungen sind Autoimmunhepatitis, Colitis ulcerosa, Diabetes mellitus 1, Hashimoto-Thyreoiditis, Lupus erythematodes, Morbus Basedow, Morbus Bechterew, Morbus Crohn, Multiple Sklerose, Psoriasis, Rheumatoide Arthritis, Sarkoidose, Zöliakie etc.

 

Dr. Ravi Paneri ist ein international bekannter Ayurveda-Arzt der sechsten Generation aus Indien. Mit zwölf Jahren begann er seine Ausbildung zum Ayurveda-Mediziner. Er ist unteranderem auf Autoimmunerkrankungen spezialisiert. Mit seinen Lifestyle-Workshops und Retreats ist er auf der ganzen Welt unterwegs. 

http://www.ravipaneri.com/

Eintritt: CHF 25.00

Please reload

YOGA8sam

Beschreiben Sie Ihr Bild.